Von Tokina kommt ein neues Weit­win­kel­zoom für Halb­for­mat­ka­me­ras, das mit einer Anfangs­blende von F2 recht licht­stark ist. Bezo­gen auf Klein­bild deckt das AT-X14-20 F2 PRO DX einen Brenn­wei­ten­be­reich von 21 bis 30 Mil­li­me­ter ab. Das Objek­tiv wird mit Anschlüs­sen für Canon und Nikon ange­bo­ten. Wann und zu wel­chem Preis es in Deutsch­land erhält­lich sein wird, steht noch nicht fest.

Tokina: AT-X14-20 F2 PRO DX

 

Das japa­ni­sche Unter­neh­men Kenko Tokina Co., Ltd. hat ges­tern das Weit­win­kel­zoom AT-X14-20 F2 PRO DX für Canon und Nikon angekündigt. Mit einer Anfangs­blende von F2 ist es für ein der­ar­ti­ges Zoom unge­wöhn­lich licht­stark, neun Blen­den­la­mel­len sollen zudem für ein wei­ches Bokeh sorgen. Der opti­sche Aufbau besteht aus 13 Ele­men­ten in elf Grup­pen. Die Linsen der zwei­ten Gruppe sind aus Kunst­stoff, was ihnen laut Tokina eine beson­ders akku­rate Ober­flä­che ver­leiht.

Das Objek­tiv ist mit einem klas­si­schen Fokus­ring ver­se­hen, er dient auch als Umschal­ter zwi­schen auto­ma­ti­schem und manu­el­lem Fokus. Die Nahe­in­stell­grenze liegt bei 28 Zen­ti­me­ter, daraus resul­tiert ein maxi­ma­ler Abbil­dungs­maß­stab von ca. 1:8,4.

Tokina: AT-X14-20 F2 PRO DX

 

Das AT-X14-20 F2 PRO DX wird für Canon und Nikon erhält­lich sein. Preise und einen Markt­ein­füh­rungs­ter­min nennt Tokina nicht. Ebenso ist noch nicht bekannt, ab wann das Weit­win­kel­zoom in Deutsch­land erhält­lich sein wird.

Tech­ni­sche Daten (der­zeit nur in Eng­li­sch ver­füg­bar):

Focus dis­tance 14 – 20 mm
Bright­ness F2.0 Canon
Format APS-C
Mini­mum aper­ture F22
Lens con­fi­gu­ra­tion 13 ele­ments in 11 group
Coa­ting Mul­ti­layer film coa­ting
Angle of view 91.68° ~ 71.78°
Filter size 82 mm
Shor­test Object Dis­tance 0.28 m
Macro maxi­mum magni­fi­ca­tion 1:8.36
Focus method Inter­nal focus
Number of Aper­ture blades 9
Maxi­mum dia­me­ter 89.0 mm
Full length 106.0 mm
Weight 725 g
Hood (Atta­ched) BH-823

 

(Martin Vieten)