Foto ELC Pro-HD 500 & 1000Elinchroms neue Kompakt-Blitz­geräte ELC Pro-HD 500 und ELC Pro-HD 1000 (ab 850 Euro) zeichnen sich laut Anbieter u. a. durch schnelle Ladezeiten, ultrakurze Abbrenn­zeiten und „viele kreative Features “ aus:

Presse­infor­mation der Profot GmbH:

Elinchrom begeistert die Fotowelt mit zwei neuen High-End Kompakt-Blitz­geräten

Mit den brandneuen Kompakt-Blitz­geräten ELC Pro-HD 500 & 1000 stellt Elinchrom die zwei wohl best ausge­statteten Geräte auf dem Markt vor. Sie verfügen über viele kreative Features und sind das Resultat aus über 25 Jahren Erfahrung an vorderster Linie in der Entwicklung anspruchs­voller Studio Blitzlicht-Technologie.

Foto der Rückseite von ELC Pro-HD 500 & 1000

Elinchrom Präsident Chris Whittle betont: „Wir wollten ein Kompakt-Blitzgerät entwickeln, das nicht nur die Arbeits- sondern auch Denkweise des Fotografen verändert. Wir glauben, dass die ELC Geräte alles beinhalten, was sich ein Fotograf wünscht, dies mit der gewohnten Zuver­läs­sigkeit und Konsistenz, die man von Elinchrom erwartet“.

Hervor­zuheben sind die blitz­schnellen Ladezeiten (0.6 Sek. ELC 500, bzw. 1.2 Sek. ELC 1000 bei voller Leistung) und die super­kurzen Abbrenn­zeiten (bis zu 1/5000 Sek.) um selbst schnellste Bewegungen einzu­frieren. Dies alles mit sprich­wört­licher Schweizer Präzision bei jeder Auslösung und konstanter Leistungs­abgabe sowie Farbtem­peratur.

Die ELC Kompakt-Blitz­geräte sind die ersten ihrer Art, welche über ein OLED-Display verfügen. Nebst der üblichen Leistungsskala, können nun die Power in Joule, die Blitzdauer und viele andere Einstel­lungen angezeigt werden. Ein Jog-Wheel ermöglicht eine einfache Navigation durch das neue Bedie­nungsmenü.

Neue Shooting Modi
Drei neue Shooting Modi eröffnen Ihnen völlig neue kreative Optionen bei der Arbeit mit den ELC Kompakt­blitz­geräten.

Der Sequence Modus – erlaubt eine fortlaufende Auslösung von bis zu 20 ELCs in schneller Folge oder in konti­nu­ier­lichem Dauer­betrieb, um die hohe Bildfrequenz Ihrer Kamera auszu­nutzen.

Foto ELC Pro-HD 500 & 1000

Der Delay Modus – bietet Synchro­ni­sation auf den ersten oder zweiten Verschluss­vorhang und alles dazwischen, zusätzlich steht prädiktive Syncho­ni­sation während kurzen Sequenzen zur Verfügung.

Der Strobo Modus – ermöglicht Bilder mit Strobo­sko­p­effekten innerhalb einer einzigen Aufnahme zu erzielen.

Wir sind begeistert von den neuen ELC“ sagt Chris Whittle. „Die Leistungs­merkmale sind beein­druckend, aber lassen wir die Fotografen sprechen, welche sie schon getestet und verwendet haben!“

Mit den neuen ELCs ist das Shooting von bewegten Objekten wie wenn man mit Dauerlicht fotogra­fieren würde, aber mit der einfrie­renden Strobo-Power. Es ist einfach fantastisch mit 5 Bildern/Sek. zu schiessen und Du merkst, dass die Kamera den Zwischen­speicher schon voll hat, bevor der Blitz es tut. Die ELC sind der Hammer!“
Frank Doorhof – www.frankdoorhof.com

Kaum hatte ich die die neuen ELC Kompakt-Blitz­geräte bei der täglichen Arbeit verwendet, kann ich nur sagen: Selbst testen und Sie wünschen sich diese zu haben! Intuitiv zu bedienen, sehr schnell und robust.“
Anoush Abrar – www.anoushabrar.com

Preise:
E20613 ELC PRO HD 500      712,50 €
E20616 ELC PRO HD 1000    953,80 €
E20666 ELC PRO HD 500/500 Set* 1425,00 €
E20667 ELC PRO HD 1000/1000 Set* 1907,60 €

(Preise ohne MwSt.)
*Sets beinhalten 2 ELC Kompakt­blitz­geräte, 2 x 16 cm Reflektor, Pro Tec Trage­tasche, Skyport Radio Trans­mitter

Mehr Infor­ma­tionen erhalten Sie bei: www.profot.de
 

Teaser Elinchrom

Elinchroms „Flashman“

 
(thoMas)