Ilford Imaging Switz­erland ist zahlungs­un­fähig, nachdem der Finanz­in­vestor Paradigm Global Partners das Interesse verloren hatte und kein neuer Geldgeber gefunden werden konnte:

Wie Nachrichten.ch meldet, hat die Schweizer Ilford Imaging Switz­erland GmbH das Zivil­ge­richt über die Zahlungs­schwie­rig­keiten infor­miert und dies werde nun in den nächsten Tagen entscheiden, ob offiziell der Konkurs festge­stellt wird. Am Standort in Marly sind rund 220 Mitar­beiter betroffen.

Kurze Erläu­te­rungen zur einstigen „Ilford“: Das Stammhaus stand einst in Großbri­tannien; groß und bekannt geworden ist es mit Schwarz­weiß­ma­te­rialien. Es ging in Insolvenz, konnte aber Anfang 2005 dank eines Management-Buy-Outs gerettet werden, wohin­gegen Ilford D (eine Tochter) dicht machen musste. Im Zuge dieser Umstruk­tu­rie­rungen stand auch Ilford Schweiz zum Verkauf, da es sich dabei aber um das „Sahne­stück“ der Gruppe handelte (Inkjet-Materialien und Ilfochrome-Produkte), war mit der Oji Paper Co. Ltd. bald ein Käufer gefunden. Seitdem sind die beiden Ilfords – UK und CH – unabhängig vonein­ander bzw. es gibt nurmehr die „Ilford Imaging Switzerland GmbH“, die dann 2010 vom Finanzinvestor Paradigm Global Partners LLP übernommen wurde. In Großbri­tannien darf die „Harman Technology Ltd.“ die Handels­marke „Ilford Photo“ für monochrome Produkte – Filme, Papiere, Chemi­kalien – nutzen (die Firma wurde nach dem Gründer Alfred Harman benannt).

Siehe auch:
Ilford – A Brief History
Ilford CH geht der Schnauf aus
 

(thoMas)
 

Nachtrag (31.7.2013; 14:12 Uhr): Von der möglichen Insolvenz betroffen ist offen­sichtlich nur die Ilford Imaging Switzerland GmbH. Die Ilford Group AG (Mutter­ge­sell­schaft der Ilford Imaging Switz­erland GmbH, hat kürzlich die TECCO GmbH und die CMA-Gruppe erworben) scheint ebenso­wenig betroffen zu sein wie die Tochter Ilford Property Switz­erland GmbH.

Die Gesell­schaften stellen sich im Überblick so dar (Infor­ma­tionen stammen vom schwei­ze­ri­schen money­house – Handels­re­gister- und Wirtschafts­in­for­ma­tionen):

Ilford Imaging Switzerland GmbH: am 30.12.1997 ins Handels­re­gister einge­tragen; Zweck: Die Gesell­schaft bezweckt die Herstellung und den Verkauf von Materialien, die im Bereich der Fotografie und des Druckens verwendet werden, sowie anderer beschich­teter oder veredelter Materialien (Neben­zweck gemäß Statuten).
Ilford Property Switzerland GmbH: am 26.4.210 ins Handels­re­gister einge­tragen; Zweck: Halten von Betriebs­stätte-Grund­stücken, haupt­sächlich in der Schweiz (Neben­zweck gemäß Statuten).
Ilford Group AG: am 12.3.2013 ins Handels­re­gister einge­tragen; Zweck: Betei­ligung an sowie Leitung und Finan­zierung von Unter­neh­mungen im In-und Ausland (Neben­zweck gemäß Statuten).

Mit Dank an CJ für den Hinweis.