Ilford Ima­ging Swit­z­er­land ist zah­lungs­un­fä­hig, nach­dem der Finanz­in­vestor Para­digm Global Part­ners das Inter­esse ver­lo­ren hatte und kein neuer Geld­ge­ber gefun­den werden konnte:

Wie Nachrichten.ch meldet, hat die Schwei­zer Ilford Ima­ging Swit­z­er­land GmbH das Zivil­ge­richt über die Zah­lungs­schwie­rig­kei­ten infor­miert und dies werde nun in den nächs­ten Tagen ent­schei­den, ob offi­zi­ell der Kon­kurs fest­ge­stellt wird. Am Stand­ort in Marly sind rund 220 Mit­ar­bei­ter betrof­fen.

Kurze Erläu­te­run­gen zur eins­ti­gen „Ilford“: Das Stamm­haus stand einst in Groß­bri­tan­nien; groß und bekannt gewor­den ist es mit Schwarz­weiß­ma­te­ria­lien. Es ging in Insol­venz, konnte aber Anfang 2005 dank eines Management-Buy-Outs geret­tet werden, wohin­ge­gen Ilford D (eine Tochter) dicht machen musste. Im Zuge dieser Umstruk­tu­rie­run­gen stand auch Ilford Schweiz zum Ver­kauf, da es sich dabei aber um das „Sah­ne­stück“ der Gruppe han­delte (Inkjet-Mate­ria­lien und Ilfochrome-Pro­dukte), war mit der Oji Paper Co. Ltd. bald ein Käufer gefunden. Seit­dem sind die beiden Ilfords – UK und CH – unab­hän­gig von­ein­an­der bzw. es gibt nur­mehr die „Ilford Imaging Switzerland GmbH“, die dann 2010 vom Finanzinvestor Paradigm Global Partners LLP übernommen wurde. In Groß­bri­tan­nien darf die „Harman Technology Ltd.“ die Han­dels­marke „Ilford Photo“ für mono­chrome Pro­dukte – Filme, Papiere, Che­mi­ka­lien – nutzen (die Firma wurde nach dem Grün­der Alfred Harman benannt).

Siehe auch:
Ilford – A Brief History
Ilford CH geht der Schnauf aus
 

(thoMas)
 

Nach­trag (31.7.2013; 14:12 Uhr): Von der mög­li­chen Insol­venz betrof­fen ist offen­sicht­lich nur die Ilford Imaging Switzerland GmbH. Die Ilford Group AG (Mut­ter­ge­sell­schaft der Ilford Ima­ging Swit­z­er­land GmbH, hat kürz­lich die TECCO GmbH und die CMA-Gruppe erwor­ben) scheint eben­so­we­nig betrof­fen zu sein wie die Toch­ter Ilford Pro­perty Swit­z­er­land GmbH.

Die Gesell­schaf­ten stel­len sich im Über­blick so dar (Infor­ma­tio­nen stam­men vom schwei­ze­ri­schen money­house – Han­dels­re­gis­ter- und Wirt­schafts­in­for­ma­tio­nen):

Ilford Imaging Switzerland GmbH: am 30.12.1997 ins Han­dels­re­gis­ter ein­ge­tra­gen; Zweck: Die Gesell­schaft bezweckt die Her­stel­lung und den Ver­kauf von Mate­ria­lien, die im Bereich der Foto­gra­fie und des Dru­ckens ver­wen­det werden, sowie ande­rer beschich­te­ter oder ver­edel­ter Mate­ria­lien (Neben­zweck gemäß Sta­tu­ten).
Ilford Property Switzerland GmbH: am 26.4.210 ins Han­dels­re­gis­ter ein­ge­tra­gen; Zweck: Halten von Betriebs­stätte-Grund­stü­cken, haupt­säch­lich in der Schweiz (Neben­zweck gemäß Sta­tu­ten).
Ilford Group AG: am 12.3.2013 ins Han­dels­re­gis­ter ein­ge­tra­gen; Zweck: Betei­li­gung an sowie Lei­tung und Finan­zie­rung von Unter­neh­mun­gen im In-und Aus­land (Neben­zweck gemäß Sta­tu­ten).

Mit Dank an CJ für den Hin­weis.