Foto Rolleiflex Hy6 Mod. 2Die Mit­tel­for­mat­ka­mera Roll­eif­lex Hy6 Mod. 2 kann sowohl mit ana­lo­gen wie digi­ta­len Rück­tei­len benutzt werden; auch das Objek­tiv­an­ge­bot soll weit­ge­hend kom­plett die Brenn­wei­ten von 40 mm bis 300 mm abde­cken, ver­mel­det die Braun­schwei­ger Firma DHW Foto­tech­nik:

 
 
 
 
 

Foto Rolleiflex Hy6 Mod. 2

 
Pres­se­infor­ma­tion von DHW Foto­tech­nik:

Roll­eif­lex Hy6 Mod. 2, das aktu­elle ana­loge und digi­tale Mit­tel­for­mat-System

Die von der Firma DHW Foto­tech­nik am alten Rollei-Stand­ort im nie­der­säch­si­schen Braun­schweig her­ge­stellte ein­äu­gige Mit­tel­for­mat-Spie­gel­re­flex­ka­mera Roll­eif­lex Hy6 Mod. 2 ist heute die ein­zige in Pro­duk­tion befind­li­che MF-SLR-Sys­tem­ka­mera, die sowohl mit Film, als auch mit den fol­gen­den aktu­el­len Digi­tal­rück­tei­len von Leaf genutzt werden kann:

 

Foto Leaf Credo

 

  Credo 80 AFi Credo 60 AFi AFi II 12 AFi II 10
CCD (mm) 53,7 x 40,3 53,9 x 40,4 53,7 x 40,3 56 x 36

Die beiden AFi-Rück­teile ver­fü­gen über einen im Digi­tal­back-Gehäuse um 90° von Quer- auf Hoch­for­mat dreh­ba­ren Sensor. Die Dre­hung kann über ein Räd­chen von außen durch­ge­führt werden. Bei den Credo-Rück­tei­len muss das Digi­tal­back-Gehäuse abge­nom­men werden und um dann um 90° von Quer- auf Hoch­for­mat gedreht wieder ange­setzt zu werden. Die Leaf-Rück­teile für die Hy6 und die Hy6 Mod. 2 sind über Leaf Deutsch­land (http://www.leaf-deutschland.de) erhält­lich. Natür­lich können auch alle älte­ren Rück­teile mit Afi-Mount ver­wen­det werden.
 

Foto Wechselmagazine 6060 und 4560

 
Für den Ein­satz mit Roll­film der Größen 120 und 220 sind zu den beiden Roll­eif­lex Hy6-Model­len zwei Rück­teile von DHW Foto­tech­nik lie­fer­bar: Das Wech­sel­ma­ga­zin 6060 für das 6x6-Format und das Wech­sel­ma­ga­zin 4560 für das Format 4,5x6. Beide Maga­zine sind auf die For­mate 120 und 220 ein­stell­bar und ver­fü­gen über das schon von den 6000-Model­len bekannte Rollo-System zum licht­dich­ten Ver­schlie­ßen der Maga­zine beim Wech­sel.

Als Alter­na­tive zum Licht­schacht­su­cher der Hy6-Modelle gibt es einen Fern­rohr­su­cher 90° und einen Pris­men­su­cher 45° mit 45°-Einblick.

Zu den Roll­eif­lex-Hy6-Model­len sind neben dem 1,4fach-Telekonverter Longar die fol­gen­den AFD-Objek­tive lie­fer­bar:
AFD Apogon 2,8/80 PQS
AFD Super Angu­lon 2,8/50 PQS
AFD Tele-Apogon 4/150 PQS
AFD Tele Xenar 2,8/180 PQ
AFD Vario­gon 4,6/60–140 PQS

Die AFD-Objek­tive besit­zen keinen Blen­den­ring, weil bei den HY6-Model­len die Blende aus der Kamera gesteu­ert wird. Alle AFD-Modelle sind jedoch auch als AF-Objek­tive mit Blen­den­ring lie­fer­bar. Die AF-Objek­tive können auch an der Roll­eif­lex 6008 benutzt werden.

Als PQ-Objek­tive sind die fol­gen­den vier Objek­tive ver­füg­bar:
Super-Angu­lon 3,5/40 PQ
Dis­t­a­gon 4/50 FLE PQ
Planar 2/110 PQ
Apo-Tele-Xenar 4/300 PQ

Dane­ben sind die drei PQS-Objek­tive lie­fer­bar, die mit einem beson­ders schnel­len Zen­tral­ver­schluss aus­ge­stat­tet sind und Belich­tungs­zei­ten von bis zu 1/1000 s ermög­li­chen:
Apo-Symmar 4/90 PQS
Makro-Apogon 4/120 PQS
Sonnar 4/150 PQS
 

Foto Rolleiflex Hy6 Mod. 2

 
Für die Ver­wen­dung der M-Com­po­none 4/28 und 4/40mm von Schnei­der-Kreuz­nach lie­fert DHW Foto­tech­nik einen Ver­schluss­ad­ap­ter M 39/M 40, der mit eige­nen Schne­cken­gang (11 mm) aus­ge­stat­tet ist. Mit Hilfe des im Lie­fer­um­fang befind­li­chen Adap­ter­rin­ges und zusätz­li­chen Zwi­schen­rin­gen lassen sich auch die Roden­stock-Imagon-Objek­tive der Brenn­wei­ten 150 und 120 mm nutzen.

Als wei­te­res Zube­hör steht der Rollei Blitz­ad­ap­ter SCA 3562 für die SCA-3000-Sys­tem­blitze von Metz zur Ver­fü­gung. Der Fern­aus­lö­ser RC100 ist mit einem 1-m-langen Kabel aus­ge­stat­tet.

Erhält­lich ist das Roll­eif­lex-Hy6-System über den qua­li­fi­zier­ten Fach­han­del oder direkt bei DHW-Foto­tech­nik in Braun­schweig (http://www.dhw-fototechnik.de/). Die digi­ta­len Rück­teile von Leaf sind direkt über die jewei­li­gen Lan­des­ver­tre­tun­gen von Leaf erhält­lich.
 
 

Preise (UVP inkl. MWSt)
Roll­eif­lex Hy6 Gehäuse 4834 Euro
Roll­eif­lex Hy6 Mod 2 Gehäuse 5550 Euro
Maga­zin 6060 1511 Euro
Maga­zin 4560 1511 Euro
 
AFD-Super-Angu­lon 2,8/50 mm HFT PQS 4168 Euro
AFD-Xeno­tar 2,8/80 mm HFT PQS 2360 Euro
AFD-Tele-Xenar 2,8/180 mm HFT PQ 4699 Euro
AFD-Vario­gon 4,6/60–140 mm HFT PQS 5308 Euro
AFD-Tele-Apogon 4/150 mm HFT PQS 4115 Euro
AF-Longar 1,4fach Tele­kon­ver­ter 1397 Euro
 
Apo-Symmar 4/90 mm PQS 4232 Euro
Makro-Apogon 4/120 mm PQS 4354 Euro

 
(thoMas)