Foto Olympus Stylus XZ-10Mit der Stylus XZ-10 (399 Euro) erweitert Olympus die XZ-Serie um ein besonders kompaktes und leichtes Modell. Die Neue biete u. a. 12 Megapixel, ein licht­starkes Zoom 1,8–2.7/26–130 mm (entspr. Kleinbild) und manuelle Bedien­mög­lich­keiten:

Presse­infor­mation der Olympus Deutschland GmbH:

High-End-Kompakt­serie um ein super­leichtes XZ-Modell erweitert
Ultra-klein und trotzdem ultra-licht­stark:
die STYLUS XZ-10 von Olympus

Hamburg, 30. Januar 2013 – Die XZ-Modelle zeichnen sich bekann­ter­maßen durch ihre außer­ge­wöhnlich licht­starken Objektive und die manuellen Einstell­mög­lich­keiten aus. Mit der neuen STYLUS XZ-10 hat Olympus seine XZ-Serie nun um ein extrem kompaktes und leichtes Modell erweitert. Wie auch das Flagg­schiff STYLUS XZ-2 ist es mit einem super-licht­starken i.ZUIKO DIGITAL Objektiv und dem leistungs­starken TruePic VI Bildpro­zessor, der unter anderem in den Olympus OM-D-Kameras zum Einsatz kommt, ausge­stattet. Ebenfalls an Bord: ein 12-Megapixel-Backlight-CMOS-Sensor, ein Objek­tiv­steu­erring, der den schnellen Zugriff auf verschiedene Parameter erlaubt und die High-Speed-Video­funktion (120 Bilder pro Sekunde). Photo Story erlaubt die Aufnahme verschie­dener Art Filter Motive, die zur leich­teren Weiter­ver­ar­beitung gleich in attrak­tiven Layouts präsen­tiert werden. Mit der neuen STYLUS XZ-10 bietet Olympus die ideale Kombi­nation aus optischer Brillanz, kompaktem Design und anwen­der­freund­lichem Bedien­konzept. Das neue XZ-Modell ist ab Ende März 2013 für 399,00 €/499,00 CHF in Schwarz, Braun oder Weiß erhältlich.

 

Foto Olympus Stylus XZ-10

 
Eine perfekte 10
Für alle, die ihre Kamera gerne immer dabei haben wollen, ist die High-End-Kompakte STYLUS XZ-10 von Olympus nun die perfekte Wahl. Sie ist im Vergleich zur XZ-2 40% kompakter, bietet aber ein ebenso licht­starkes i.ZUIKO DIGITAL Objektiv (1:1) mit einer Brenn­weite von 26–130 mm*. Dazu kommen die hohe ISO-Empfind­lichkeit und iHS-Techno­logie mit 12-Megapixel-Backlight-CMOS-Sensor und dem leistungs­starken TruePic VI Bildpro­zessor. Ob Makro­auf­nahmen aus einem Abstand von 1 cm, Landschaften mit Weitwinkel, ausdrucks­starke Porträts oder beein­dru­ckende Low-Light-Aufnahmen – die XZ-10 hat immer den richtigen Modus parat: So lassen sich problemlos z. B. Aufnahmen mit ausge­wo­genen Bokehs erstellen. Tolle Bilder gelingen auch bei schwie­rigen Licht­ver­hält­nissen mit dem Handheld-Starlight-Modus, sogar mit kurzen Belich­tungs­zeiten und ganz ohne Stativ. Selbst bei hohen ISO-Werten sind dank der iHS-Techno­logie rauscharme Bilder mit leuch­tenden Farben, gestochen scharfen Details sowie feiner Abstufung in den dunklen und hellen Bereichen möglich.

 

Foto Olympus Stylus XZ-10

 
1 Ring, 1 Einstellrad und 4 manuelle Modi
Anders als die meisten Kompakt­ka­meras kann die XZ-10 wie eine Profi­kamera bedient werden. Sie verfügt über den anpass­baren Objektiv-Steuerring des STYLUS-Flagg­schiffs XZ-2 für die manuelle Einstellung von beispiels­weise Blende, Belich­tungszeit und Programm-Shift. Wer einen schnellen Zugriff auf ISO oder Belich­tungs­me­thoden benötigt, kann die Fn-Taste auf der Rückseite der Kamera mit diesen Funktionen belegen.

 

Foto Olympus Stylus XZ-10

 
Berüh­rungs­emp­find­licher 3“ Monitor
Für alle, die sich ganz auf ihr Motiv konzen­trieren wollen, lässt sich die Olympus XZ-10 auch intuitiv bedienen, zum Beispiel über das berüh­rungs­emp­find­liche, schnelle LCD. Mit einem leichten Fingertipp kann fokus­siert und ausgelöst werden. Wer ohne große Vorkennt­nisse weitere Einstel­lungen vornehmen will, wechselt zum Live Guide. Videos sind in 1080p-Full-HD-Qualität möglich. Damit die Ergeb­nisse via Smart­pho­ne­schnitt­stelle schnell und unkom­pli­ziert im Internet geteilt werden können, ist die XZ-10 FlashAir™-kompatibel.

 

Foto Olympus Stylus XZ-2

Weiße Stylus XZ-2

 
Topmodell XZ-2 nun auch in Weiß erhältlich
Ab Februar 2013 wird die STYLUS XZ-2 für 549,00 € bzw. 699,00 CHF erstmals auch in Weiß erhältlich sein. Profis und ambitio­nierte Hobby-Fotografen schätzen die mit einem 1,7 Zoll großen High-Sensi­tivity-Backlit-CMOS-Sensor ausge­stattete Kamera für ihre heraus­ra­gende Bildqua­lität und den Hybrid-Steuerring am Objektiv, der schnellen Zugriff auf die wichtigsten Aufnah­me­pa­ra­meter ermög­licht. Die Olympus XZ-2 verfügt über ein neigbares LCD und, wie System­ka­meras, über einen Accessory Port für den Anschluss eines elektro­ni­schen Suchers oder Blitzes. Des Weiteren gibt es verschiedene Taschen und ein Unter­was­ser­ge­häuse.

Foto Olympus Stylus XZ-10

XZ-10 – Haupt­merkmale:

Bildqua­lität
• 5-fach-Weitwin­kelzoom: 1:1.8–2.7 i.ZUIKO DIGITAL (26–130 mm*)
• iHS-Techno­logie
• 12-Megapixel-Backlight-CMOS-Sensor (1/2,3“)
• TruePic VI Bildpro­zessor
• Low-Light-Modus
• 1080p Full-HD-Videos mit Stereo­sound
• Dual Image Stabi­li­sation
• Multi-motion Movie IS
• HDR Backlight Adjustment
• Handheld-Starlight-Modus
• 10-fach-Super-Resolution-Zoom

Bedienung
• Berüh­rungs­emp­find­liches 3,0-Zoll-Display (920.000 Pixel)
• Touch-AF
• Manuelle Kontrolle
• Steuerring
• Live Guide und i-Auto

Kreativ & flexibel
• 11 Art Filter: Cross­ent­wicklung, Diorama, Drama­ti­scher Ton, Zartes Sepia, Körniger Film, Gemälde, Leichte Tönung, Blasse & helle Farben, Lochkamera, Pop Art und Weich­zeichner
• Photo Story zur automa­ti­schen Speicherung und gemein­samen Nutzung von Foto-Collagen

Foto Olympus Stylus XZ-10

Speichern und Teilen
• SD-Kartenfach
(SDHC™- und SDXC™-kompatibel, inklusive UHS-I-Unter­stützung)
• FlashAir™-kompatibel
• Kosten­loser Download von iOS- und Android-Software für das Bearbeiten und Teilen von Bildern in sozialen Netzwerken, via Smart­phone und/oder Computer
• Kompa­tibel mit Eye-Fi-Karten

Weitere Merkmale
• ISO-Werte bis 6.400
• Verschiedene Bildsei­ten­ver­hält­nisse (16:9, 3:2, 4:3 oder 1:1)

* entspre­chend 35-mm-Kamera
** auf Außen­ab­mes­sungen basierend
 
 
Beschreibung von Ausstattung und Techno­logien: Olympus-Technologien (PDF-Datei)
Technische Daten unter: Olympus – Kameras – Stylus
 

(thoMas)