Foto vom Kameratragesystem b-grip Das Kame­ra­tra­ge­sys­tem b-grip wurde für siche­ren Kamera-Hüft­trans­port und schnel­len Zugriff kon­zi­piert und und ist ab sofort im Fach­han­del zu einem Preis von knapp 70 € ver­füg­bar:

Die HS Ima­ging GmbH in Gum­mers­bach über­nimmt ab sofort den deut­schen Ver­trieb des Kame­ra­tra­ge­sys­tems b-grip der ita­lie­ni­schen Marke CPTech. Hinter der Firma CPTech slr., dem Ent­wick­ler und Pro­du­zen­ten des Kame­ra­tra­ge­sys­tems, steht der ita­lie­ni­sche Kunst­stoff-Spritz­guss-Her­stel­ler Cantelli & Polli aus der Pro­vinz Bolo­gna. Nach vor­lie­gen­den Infor­ma­tio­nen wird das gesamte b-grip-System auch in Ita­lien gefer­tigt.

Nach­fol­gend die Pres­se­mit­tei­lung der HS Ima­ging GmbH:

Foto vom Kameratragesystem b-grip

b-grip – neues inno­va­ti­ves Kame­ra­tra­ge­sys­tem

- HS Ima­ging über­nimmt den Exklu­siv-Ver­trieb für b-grip -

Gum­mers­bach, 21. Okto­ber 2010 – Ab sofort über­nimmt die HS Ima­ging GmbH den Ver­trieb der ita­lie­ni­schen Marke CPTech. CPTech ist Ent­wick­ler und Pro­du­zent des inno­va­ti­ven Kame­ra­tra­ge­sys­tems b-grip, eine Mischung aus einer Schnell­wech­sel­plat­ten­ein­heit und einem Sys­tem­gür­tel.

Das b-grip System erlaubt es, DSLR Kame­ras ohne läs­ti­ges hin- und her schwin­gen, sicher und kom­for­ta­bel am Gürtel zu tragen. Die Kamera wird mit einer Wech­sel­platte an einer aus Durethan® gefer­tig­ten Basis­ein­heit befes­tigt, so dass das Befes­ti­gen und Ent­neh­men der Kamera prak­ti­sch und schnell mög­lich ist. Bedingt durch den hoch­ent­wi­ckel­ten Werk­stoff Durethan® ist eine Belas­tung von bis zu 8 kg mög­lich; bei Labor­tests hat das b-grip System sogar einer Belas­tung von 32 kg Stand gehal­ten. Einen kom­for­ta­blen Trans­port gewähr­leis­tet b-grip somit selbst bei Kame­ras mit lagen Brenn­wei­ten, ange­schraub­tem Bat­te­rie­g­riff und Blitz­ge­rät. Ohne die Kamera aus Tasche oder Ruck­sack her­aus­neh­men zu müssen, befin­det sich der Cam­cor­der oder die Foto­ka­mera immer zum sofor­ti­gen Ein­satz griff­be­reit am Gürtel. Das SAFE-Unlock System ver­hin­dert eine unbe­ab­sich­tigte Frei­set­zung der Kamera und kann zusätz­lich durch ein Sicher­heits­band unter­stützt werden.

Foto vom Kameratragesystem b-grip

Neben der Basis­ein­heit für die Kame­ra­hal­te­rung ist im Lie­fer­um­fang die Schnell­wech­sel­platte zur Befes­ti­gung an der Kamera selbst, ein wider­stands­fä­hi­ger Tra­ge­gür­tel, eine was­ser­dichte Kame­rahülle und ein zusätz­li­ches Sicher­heits­band ent­hal­ten. Wei­tere Schnell­wech­sel­plat­ten für zusätz­li­che Kame­ras oder Cam­cor­der sind optio­nal erhält­lich.

Der b-grip wurde ent­wi­ckelt und getes­tet um höchste Ergo­no­mie und idea­len Tra­ge­kom­fort bei bester Qua­li­tät zu gewähr­leis­ten. Dies unter­mau­ert die jah­re­lange Erfah­rung des Her­stel­lers „CP Can­telli & Poli“ (CPTech) in Bolo­gna, der als einer der glo­ba­len Markt­füh­rer in der Her­stel­lung von Kunst­stoff-Spritz­guss Pro­duk­ten gilt.

b-grip ist ab sofort im Fach­han­del zu einem UVP von 69,95 € ver­füg­bar.

Über HS Ima­ging: Die HS Ima­ging GmbH hat sich im Mai 2010 neu fir­miert und setzt mit einem deutsch­land­wei­ten Ver­triebsteam den Fokus auf den Foto­f­ach­han­del und die lokale Betreu­ung der Fach­han­dels­part­ner vor Ort. Im Pro­dukt­port­fo­lio befin­den sich neben der japa­ni­schen Sta­tiv­marke Velbon, Rei­ni­gungs­pro­dukte von Eye­lead, mobile Foto­spei­cher von Hyper­Drive, Hart­scha­len­kof­fer von Albu, das b-grip Kame­ra­tra­ge­sys­tem, sowie Kalen­der und Alben aus dem Single Verlag.
 
 
Siehe auch:
b-grip Kameratragesystem
b-grip belt camera holder

(thoMas / CJ)