Foto der Rolleiflex 6008Von den schon zur photokina 2008 angekündigten Ergänzungen für die Rolleiflex-Mittelformatkameras sollen ein Makroobjektiv, ein leichtes Teleobjektiv und das 6x6-Filmrückteil zur photokina 2010 lieferbar sein:

War vor zwei Jahren das Teleobjektiv noch mit einer Brennweite von 120 mm angekündigt, so ist jetzt ein 4,0/150 mm Tele-Apogon HFT PQS in der Entwicklung. Ebenso wie das 4,0/120 mm M-Apogon wurde es in Braunschweig neu gerechnet und soll in einer AF-Version für die Rolleiflex 6008 und in einer AFD-Version für die Hy6 im Herbst verfügbar sein. Die AFD-Versionen, die auch mit den mechanisch weitgehend baugleichen Kameras Sinar Hy6 und Leaf AFi genutzt werden können, unterscheiden sind von den AF-Objektiven durch den fehlenden Blendenring, der bei den Rolleiflexkameras der 6000er Serie benötigt wird.
 

Foto vom 4,0/120 mm M-Apogon von DHW Fototechnik   Foto vom 4,0/150 mm Tele-Apogon HFT PQS von DHW Fototechnik

4,0/120 mm M-Apogon (links) und 4,0/150 mm Tele-Apogon HFT PQS
 
 
Foto des 6x6 Magazins von DHW Fototechnik

 
Nachdem für die Hy6 bislang nur ein 4,5x6-Filmmagazin verfügbar ist, soll auch das 2008 angekündigte 6x6-Magazin für die Hy6 zur photokina 2010 lieferbar sein.

Endkunden können die Kameras über den einschlägigen Fotofachhandel oder direkt ab Werk kaufen.

Produziert werden die neuen Komponenten von der DHW Fototechnik GmbH am alten Rollei- / Franke & Heidecke-Standort in der Braunschweiger Salzdahlumer-Straße 196, wo die Fertigung sich derzeit noch über eine vergleichsweise große Fläche verteilt, die in den kommenden Wochen auf die heute noch benötigte Größe reduziert wird. Mit dem Umzug eines Teils der Fertigungsanlagen soll auch die Telefonanlage ausgetauscht werden, so dass dann die derzeit von Kunden vielfach beklagte Situation der mangelnden telefonischen Erreichbarkeit der Vergangenheit angehören soll:

DHW Fototechnik GmbH, Salzdahlumer Straße 196, 38126 Braunschweig
Telefon: 0531/6800-100 (Zentrale)
Telefon: 0531/6800-425 (Service)
Telefon: 0531/6800-315 (Herr Hartje)
Telefon: 0531/6800-348 (Frau Hartje)
Telefon: 0531/6800-293 (Herr Schönrock)
Telefax: 0531/6800-295

E-Mail: H.Hartje@franke-heidecke.net
E-Mail: K.Hartje@franke-heidecke.net
E-Mail: R.Schoenrock@franke-heidecke.net

(CJ)
 

Nachtrag (5.3.2013):

Die aktuellen Ansprechpartner lauten wie folgt:

DHW Fototechnik GmbH, Salzdahlumer Straße 196, 38126 Braunschweig

Telefon: 0531/6800-0 (Zentrale)
Telefon: 0531/6800-425 (Service Frau Brauner)
Telefon: 0531/6800-348 (Vertrieb Frau Dykierek)
Telefax: 0531/6800-295

Zentrale: info@dhw-fototechnik.de
Vertrieb: K.Dykierek@dhw-fototechnik.de
Service: M.Brauner@dhw-fototechnik.de