Foto der Objektive von Schneider KreuznachWie die betei­ligten Unter­nehmen heute mitteilten, entwickeln  Schneider Kreuznach, Phase One und Mamiya Digital Imaging „gemeinsam innovative Objektive für das digitale Mittel­format“. Die Zentral­ver­schluss­ob­jektive 2,8/55 mm, 2,8/80 mm und 2,8/110 mm für die 645 DF sollen bereits im 4. Quartal 2009 lieferbar sein; die Preise beginnen bei 1790 Euro (netto):

Genaue Einzel­preise werden noch nicht genannt, aber man kann davon ausgehen, dass die 1790 Euro für das 2,8/80mm gelten und die beiden anderen Objektive teurer sein werden.

Die Presse­mit­teilung zum Thema:

Schneider Kreuznach, Phase One und Mamiya Digital Imaging entwickeln gemeinsam innovative Objektive für das digitale Mittel­format

Erwei­terung der Objektiv-Auswahl für profes­sionelle Fotografen

BAD KREUZNACH, KOPENHAGEN und TOKIO, 28. September 2009 — Schneider Kreuznach, Phase One A/S und Mamiya Digital Imaging, Ltd. kündigen heute ihre Zusam­men­arbeit bei der Entwicklung, dem Design und der Herstellung / Lieferung von hochwertigen Präzi­si­ons­ob­jektiven für digitale Mittel­format Kamera­systeme an, die weltweit von den unter­schied­lichsten profes­sio­nellen Fotografen genutzt werden.

Unsere Vision, Fotografen die freie Auswahl aus den besten verfügbaren Geräten zu ermög­lichen, ist das wesentliche Element in unserer Partner­schaft mit Schneider Kreuznach.“ sagt Henrik Håkonsson, Präsident und CEO von Phase One. „Wir haben uns gemeinsam dazu verpflichtet, die anerkannten Kompe­tenzen unser Unter­nehmen im Bereich digitaler Techno­logien zu nutzen, um die Leistungs­grenzen der Fotografen zu erweitern.“
 

Foto der Objektive von Schneider Kreuznach

 
„Wir sind stolz, unsere optische Erfahrung in einer sehr kreativen Gruppe einzu­bringen“”, sagt Dr. Josef Staub, Managing Director von Schneider Kreuznach. „Mit uns als Wegbe­reiter fortschritt­licher Entwurfs­prozesse für optische Linsen, kann sich der fotogra­fische Markt auf neue, außer­ge­wöhnliche Objektive freuen.“

Erfolg­reiche Teamarbeit hat bereits einmal zu der offensten Mittel­format Kamer­a­plattform in der Welt geführt“” sagt Toshio Midorikawa, Präsident von Mamiya Digital Imaging. „Nun gehen wir einen Schritt weiter und bündeln unsere Erfah­rungen in der Herstellung von Objektiven mit denen von Schneider Kreuznach im Design von Optiken, zum Nutzen der Fotografen dieser Welt.“

Die ersten Ergebnisse dieser Zusam­men­arbeit sind die Zentral­ver­schluss-Objektive 55mm, 80mm, und 110mm für die Phase One 645 DF und Mamiya 645DF Kameras.

Die ersten Auslie­fe­rungen sind bereits für das vierte Quartal 2009 vorgesehen, die Produkte können ab sofort bestellt werden.

About Mamiya Digital Imaging
Mamiya Digital Imaging is the digital successor to the reputable Mamiya brand, an innovative company fresh with enthusiasm and dedicated to continuing a legacy of excellence. Mamiya has consis­tently been a fore-runner in medium format camera design, and Mamiya lenses, manufactured following a tradition of precision and quality, are celebrated world-wide. For the Profes­sional Photo­grapher, it is the ultimate brand in photo­graphic equipment.

Mamiya Digital Imaging is headquartered in Tokyo with two factories in Japan, and has distri­butors in more than 100 countries.

For more infor­mation about products, visit the Mamiya homepage on www.mamiya.co.jp

Über Phase One
Phase One ist der weltweit führende Hersteller für plattform-offene Mittel­format Kamera­systeme und Digital­ka­me­ralö­sungen. Phase One Mittel­format Kameras, Digital­rückteile und Objektive entstehen mit dem Anspruch, die bestmögliche Bildqualität zu liefern und eine wertvolle, langfristige Inves­tition für profes­sionelle Fotografen zu sein.

Die Phase One Software Capture One bietet sowohl für digitale Mittel­format Systeme, als auch für DSLR Kameras einen optimierten Aufnahme- und Bearbei­tungs­workflow.

Phase One Produkte stehen für Qualität, Flexi­bilität und Schnel­ligkeit. Sie ermög­lichen profes­sio­nellen Fotografen, ihre Produk­tionen ohne Kompromisse hinsichtlich ihrer Kreativität oder des erfor­der­lichen Kamera­formates umzusetzen.

Phase One ist ein mitar­bei­ter­ge­führtes Unter­nehmen mit Hauptsitz in Kopenhagen und Nieder­las­sungen in New York, London, Tokio, Köln und Shanghai.

Weitere Infor­ma­tionen zu den Produkten von Phase One finden Sie unter www.phaseone.com.

About the Schneider Group
The Schneider Group specializes in developing and producing high-performance photo­graphic lenses, cinema projection lenses, as well as industrial optics and precision mechanics. The group comprises Jos. Schneider Optische Werke, founded in Bad Kreuznach in 1913, and its subsi­diaries Pentacon (Dresden), B+W Filterfabrik (ISCO) (Göttingen), Schneider-Optics (New York, Los Angeles), Schneider Bando (Seoul), Schneider Asia Pacific (Hong Kong) and Schneider Optical Techno­logies (Shenzhen). The company’s main brand is “Schneider-Kreuznach”. It has around 640 employees worldwide, with 335 based in its German headquarters. For years now the group has been a world market leader in the area of high-performance lenses.

Phase One is a registered trademarks of Phase One A/S. Mamiya is a registered trademark of Mamiya Digital Imaging Co., Ltd. Schneider-Kreuznach is a registered trademark of the Schneider Group.
 

(thoMas)