Foto der Hedler HF 65Mit den Model­len H 10 (ca. 330 Euro) und HF 65 (ca. 450 Euro) stellt Hedler zwei „stille“ Dau­er­licht­leuch­ten vor, die für den Dau­er­ein­satz kon­stru­iert wurden und dank feh­len­der Geblä­se­küh­lung beson­ders leise sind:

Pres­se­mit­tei­lung von Hedler Sys­tem­licht:

Das stille Licht – spe­zi­ell für Digi­tal­Vi­deo und AV:

Foto der Hedler H 10

HEDLER H 10 – Das stille Video­licht

Spe­zi­ell für Digi­ti­al­Vi­deo und AV bietet Hedler Sys­tem­licht ab sofort mit der neuen HEDLER H 10 eine hoch­leis­tungs­starke Dau­er­licht­leuchte ohne Geblä­se­küh­lung an.

Top für O-Ton-Auf­nah­men ohne von der Leuchte pro­du­zierte Stör­ge­räu­sche: kein Brum­men, kein Rau­schen, kein Geräusch – ein­fach nur O-Ton. Trotz­dem lie­fert die HEDLER H 10 eine hohe Licht­leis­tung von 1000 W Halo­gen­licht und kann unein­ge­schränkt im Dau­er­be­trieb ein­ge­setzt werden. Sollte weni­ger Licht­leis­tung benö­tigt werden, die H 10 lässt sich mit Halo­gen­lam­pen gerin­ge­rer Leis­tung bei gleich­blei­ben­der Farb­tem­pe­ra­tur betrei­ben. Ideal, weil dies die Ver­wen­dung eines vor­ein­ge­stell­ten Weiß­ab­gleichs bzw. den Ein­satz von Kon­ver­si­ons­fil­tern bei ana­lo­gem Video erlaubt. Beson­de­rer Vor­teil der HEDLER H 10: sie ist mit allen aktu­el­len Hedler Reflek­to­ren, Soft­bo­xen und Schir­men kom­pa­ti­bel, inso­fern kann die Licht­cha­rak­te­ris­tik des gehäu­s­ein­ter­nen Reflek­tors extrem vari­iert werden. Zusätz­lich zum hoch­funk­tio­na­len Design des robus­ten Leicht­me­tall­ge­häu­ses weist die Leuch­ten­front­seite den HEDLER Quick­Fit Adap­ter für Hedler Reflek­to­ren und Maxi­Soft Fal­t­re­flek­to­ren auf. Bedeu­tet in der Praxis: extrem schnel­ler Reflek­tor- oder Soft­box­wech­sel, sicher und bequem. Für rauen Ein­satz im Studio als auch on loca­tion bes­tens geeig­net und für den Dau­er­ein­satz kon­stru­iert, ist die HEDLER H 10 kom­pa­ti­bel mit digi­ta­len und ana­lo­gen Kame­ras und Video­ka­me­ras. Die Lie­fe­rung erfolgt inkl. 1x Sicher­heits­glas klar, 1x Schwenk­bü­gel mit Sta­tiv­schnell­an­schluss und Schei­ben­bremse sowie 1x Quick­Fit Adap­ter.

Foto der Hedler HF 65

Fokus auf´s Licht:

HEDLER HF 65 – Das stille, fokus­sier­bare Licht

Für alle Berei­che der Foto­gra­fie sowie des Digi­tal­Vi­deo und Ana­log­Vi­deo erwei­tert Hedler sein Sor­ti­ment um die HEDLER HF 65. Die zwei Haupt­merk­male dieser kom­plett neu ent­wi­ckel­ten Leuchte: keine Geblä­se­küh­lung und der Ein­satz einer Fres­nel-Linse!

Damit emp­fiehlt sie sich einer­seits als her­vor­ra­gen­des Video­licht mit voller O-Ton-Taug­lich­keit, wie die H 10 arbei­tet die Leuchte laut­los. Gleich­wohl lie­fert die Leuchte eine maxi­male Dau­er­licht­leis­tung von 650 W bei ca. 3200 Kelvin und ist für den Dau­er­be­trieb aus­ge­legt. Ande­rer­seits bietet die HEDLER HF 65 über die Fres­nel-Linse eine große Aus­leucht­fle­xi­bi­li­tät. Mit­tels ihrer intui­tiv bedien­ba­ren Fokus­sier­ein­rich­tung kann ihr Licht­ke­gel stu­fen­los von Spot- bis zur Flut­licht­stel­lung vari­iert werden. So lassen sich ganz ohne Reflek­tor- oder Posi­ti­ons­wech­sel nur mit einem Dreh an der Fokus­sier­vor­rich­tung zwi­schen der Beto­nung ein­zel­ner Berei­che bis hin zur Aus­leuch­tung grö­ße­rer Areale unter­schied­li­che Licht­ke­gel­durch­mes­ser erzeu­gen. In Flut­licht­stel­lung kann die Leuchte auch in Kom­bi­na­tion mit den aktu­el­len Hedler Reflek­to­ren und Maxi­Soft Fal­t­re­flek­to­ren ein­ge­setzt werden. Der inte­grierte Hedler Quick­Fit Adap­ter erlaubt hier­bei einen siche­ren, schnel­len und beque­men Wech­sel des jewei­li­gen Reflek­tors.

Kon­stru­iert für den pro­fes­sio­nel­len Dau­er­be­trieb ist die HEDLER HF 65 mit ihrem ultra­kom­pak­ten und leich­ten Metall­ge­häuse außer­or­dent­lich robust – per­fekt für den on loca­tion Dreh. Die Lie­fe­rung erfolgt inkl. 1x Fres­nel-Linse, 1x Lampe, 1x Schwenk­bü­gel mit Sta­tiv­schnell­an­schluss und Schei­ben­bremse sowie 1x Quick­Fit Adap­ter.
 
 
Siehe auch:
Hedler Systemlicht
Hedler Online-Shop
 

(thoMas)