Die FinePix S5800 mit 8 Megapixeln Auflösung und Zoomobjektiv 3,5-3,7/38-380 mm (entspr. Kleinbild) bietet neben der Programmautomatik auch Zeit- und Blendenautomatik sowie manuelle Einstellmöglichkeiten. Die Kamera soll es ab Oktober 2007 zu kaufen geben:

Pressemitteilung von Fujifilm:

Düsseldorf, 26.07.2007

FinePix S5800 von Fujifilm: Leistungsstarker Zwerg mit 8 Megapixel und 10fach Zoom

Kreativer Spielraum für spannende Motive bei überraschend kompakten Abmessungen

Die FinePix S5800 zeichnet sich durch die Eckdaten 10fach Zoom aus dem Hause Fujinon, 8 Megapixel CCD sowie Real Photo Technology aus. Neben einer automatischen ISO Einstellung für die gängigsten Motive verfügt die FinePix S5800 über einen manuellen Bereich von 64 bis 1600 ISO. Dies ermöglicht Bilder in beeindruckender Qualität auch bei schwierigen Lichtbedingungen oder bei sich bewegenden Motiven. Die Brennweite von 38 bis 380 mm eröffnet kreativen Spielraum vom Weitwinkel bis in den Telebereich. Weitere interessante Funktionen sind die integrierte Bildstabilisierung im Videomodus, der „Intelligente-Blitz“ sowie ein Super Makro Modus.

Die FinePix S5800 bietet einen hellen 2,5 Zoll LCD Bildschirm mit 230.000 Pixel und einer Wiedergaberate von 60 Bildern pro Sekunde. Der Monitor ist mit dem Fujifilm eigenen Wideview-Film beschichtet und sorgt für eine deutliche Wiedergabe aus vielen Blickwinkeln. Dies erleichtert nicht nur die Bildkontrolle sondern bringt auch mehr Spaß, wenn mehrere Personen die Bilder gemeinsam anschauen.

Die Kamera bietet den „Intelligenten Blitz“, der auch in anderen FinePix Modellen bereits zum Einsatz kommt: Je nach Helligkeit der ermittelten Gesichter wird bei Bedarf der Blitz zugeschaltet und die Leistungsabgabe so kontrolliert, dass eine natürliche Beleuchtung des Vordergrundes und eine ausgeglichene Belichtung des Hintergrundes erreicht wird.

Trotz des Super-Zoom Objektivs ist die FinePix S5800 erstaunlich kompakt. Die Kamera bietet viele Möglichkeiten für engagierte Fotografen, ist aber auch für Einsteiger geeignet. Zahlreiche Aufnahmeprogramme koordinieren Zeit, Blende und Weißabgleich für alle, die sich lieber auf das Motiv konzentrieren, statt Technik zu studieren. Wer manuelle Einstellungen bevorzugt, hat dennoch viele Möglichkeiten, kreativ zu arbeiten.

Die FinePix S5800 verfügt über ein xD / SD kompatibles Laufwerk, das für xD-Picture Card, Secure Digital (SD) Card sowie für die SDHC (High Capacity) Card geeignet ist. Die FinePix S5800 soll ab Oktober 2007 im deutschen Markt verfügbar sein.

Technische Daten FinePix S5800

Kameratyp: Digitalkamera
CCD: 1/2.5 Zoll CCD 8,0 Millionen Pixel
Bilddateigröße: Foto: 3264 x 2448 / 3264 x 2176 (3:2 Format) / 2304 x 1728 /1600 x 1200 / 640 X 480 Pixel
Auflösung: 8,0 Millionen Pixel
Dateiformat: JPEG (Exif 2.2), AVI (Motion JPEG)
Speichermedium: Interner Speicher (ca. 26 MB) /xD-Picture Card TM ( 16 MB - 2 GB )
Objektiv: Fujinon-Objektiv mit optischem 10-fach-Zoom , F3.5
Objektivbrennweite: f=6,33 mm - 63,3 mm, entspricht 38-380 mm bei KB-Kameras
Scharfstellung: Autofokus (Bereich, Mehrfeld, Mitte)/ kontinuierlich
Schärfebereich: normal: 30 cm - unendlich Makro: 4 cm - 60 cm, Super Makro: 1 cm
Blende: F3.5- F13.6, 7 Stufen in Schritten von 1/3 EV

Verschluss: 4 s bis 1/1000 s (abhängig vom Aufnahmeprogramm)
Kontinuierliche Aufnahmen: Top-3 ( max 1,3 Bilder/ Sek.), Langzeit ( max. 0,6 Bilder/ Sek.)
Sucher: 0,24 Zoll, ca. 230.000 Pixel Farb LCD Monitor, ca. 97% Bildfeld, 60 Bilder / Sek.
Belichtungsteuerung: AE-Programmautomatik, AE-Blendenautomatik, AE-Zeitautomatik, Manuell
Empfindlichkeit: Auto / Auto(800)/ Auto(400)/ Äquivalent zu 64 / 100 / 200 / 400 / 800 / 1600
Weißabgleich: Automatisch
Lichtmessung: TTL-Messung über 256-Zonen
Blitz: Automatikblitz (Auto pop up)
LCD-Monitor: 2.5-Zoll-Nierdertemperatur-Polysilizium-TFT (ca. 230.000 Pixel), Farb-LCD-Monitor(WV), ca. 97% Bildfeld
Schnittstellen: USB, AV-Ausgang (PAL/NTSC)
Stromversorgung: 4 Mignon-Alkalibatterien (im Lieferumfang)/ 4 aufladbare Mignon Ni-MH-Batterien.
Abmessungen (BxHxT) in mm: 106,1(B)x 75,7(H)x 80,7(T) mm (ohne Zubehör)
Gewicht: ca. 307g (ohne Zubehör, Batterien, Speicherkarte)
Funktionen: Highspeed-Aufnahmen, Aufnahme-Assistent - Fenster, Bildnummernspeicher, automatische Wiedergabe, Histogramm
Systemvoraussetzungen: Windows 98 / 2000 / Me / XP / Vista, Mac OS 10.x
Zubehör im Lieferumfang: 4 x AA Batterie, Schultergurt, USB-Kabel, AV-Kabel, Objektivschutzdeckel, CD-ROM
Lieferbar ab: Oktober 2007
Sonstiges: Diashow, Ausschnitt, Einzelbild, Mehrfachbild, Sortierung nach Datum, Bildrotation, Sprachprotokoll, Histogramm

Änderung der technischen Daten ohne Vorankündigung vorbehalten.

(thoMas)