Tamron hat eine Fotomodul für Handys entwi­ckelt, das bei 3 Megapixel Auflösung ein 3fach Zoomob­jektiv mit Autofokus besitzt:

Sofern wir die japanische Meldung richtig verstehen, ist das Modul gerade in der Entwicklung und soll in der zweiten Jahres­hälfte verfügbar sein. Bei 3 Megapixeln Auflösung hat es – und das hebt Tamron besonders hervor – ein optisches 3fach Zoom samt Autofo­kus­sierung, das durch die Verwendung eines piezo-kerami­schen Motors laut Tamron nur 10,8x18,2x16,3 mm (HxBxT) misst und damit besonders kompakt geraten ist; das Unter­nehmen erwartet weitere Minia­tu­ri­sie­rungen in diesem Bereich.

(thoMas)