Der Pro Mini 1200 von Hensel ist ein besonders kompakter Generator mit vier Anschlüssen – und die leistungs­fä­higen Blitz­köpfe dazu sind kaum größer als eine Geträn­kedose:

Hensel Studio­technik infor­miert:

HENSEL Pro Mini 1200 Generator mit eigener neuer Blitz­kopf­serie

Ein neu entwi­ckelter Generator und dazu passende, extrem kleine und leistungs­fähige Blitz­köpfe, bilden gemeinsam ein starkes Team. Noch nie gab es von HENSEL einen so kleinen Generator mit 4 Anschlüssen und noch nie so kleine Köpfe mit so hoher Leistung!

Insgesamt wurde ein eigen­stän­diges Generator-Head-Konzept mit vielen praxis­ori­en­tierten Eigen­schaften entwi­ckelt. Der Generator bietet auf nur (LxBxH) 17,6 x 21,3 x 25 cm, außer den schon typischen HENSEL-Features zusätzlich symme­trische oder asymme­trische Leistungs­ver­teilung, Multi­voltage (80 bis 250 Volt), Kapazi­täts­schaltung und Funkfern­be­dien­barkeit.

Die asymme­trische Schaltung schafft großen kreativen Raum bei der Licht­führung und der Verwendung von mehreren Blitz­köpfen an einem Generator. Die Kapazi­täts­schaltung der Konden­sa­toren führt zu schnellen Abbrenn­zeiten und zu einer sehr stabilen Farbtem­pe­ratur über den gesamten Regel­be­reich des Generators. Dadurch und aufgrund der Verwendung modernster Elektronik ergibt sich ein enorm großer Leistungs­re­gel­be­reich von 37,5 Ws bis 1200 Ws, regelbar in 1/10 Blenden­stufen.

Ein weiteres Highlight dieser Serie stellt die schnelle, 4-kanalige Funkaus­lösung dar. Drei einstellbare Kanäle und ein All-Kanal sorgen für Komfort im Studio. Dabei kann über Funk nicht nur mit bis zu 1/250 s ausgelöst, sondern auch wahlweise das Einstell­licht geschaltet und die Leistung geregelt werden.

Voraus­sichtlich ab Frühjahr 2007 wird der noch leistungs­stärkere Pro Mini 2400 Generator lieferbar sein.

Für diese neue Genera­to­ren­linien wurden ebenfalls ein neue Blitzkopf entwickelt,der durch seine Kleinheit besticht. Der EH Pro Mini Head ist für Genera­toren mit einer Leistung von bis zu 3000 Ws geeignet.

HENSEL Blitz­köpfe EH Pro Mini und Pro Mini 1200 P (Porty)

Kaum größer als eine Geträn­kedose überzeugen die neuen EH Pro Mini Heads
durch Funktion und Leistung!

Das Gehäuse ist in stabiler Metall­bau­weise gefertigt und gewähr­leistet höchste Beanspru­chung. Novum der neuen Serie: Das Blitz­kabel ist nicht mehr fest am Kopf montiert, sondern abschraubbar.

Dadurch ergeben sich insbe­sondere drei Vorteile: Das Packmaß und das Gewicht reduzieren sich, dadurch ist der Blitzkopf im doppelten Sinne leichter zu verstauen. Das Blitz­kabel ist separat deutlich einfacher aufzu­rollen und der Anwender kann bereits im Voraus, indivi­duell die von ihm benötigte Kabel­länge wählen. Es stehen unter­schied­liche Kabel in den Längen von 5 m, 7m und 10 m zur Wahl. Sonder­längen sind auf Wunsch jederzeit lieferbar. Der Blitzkopf selbst ist äußerst kompakt und kann dadurch auch unauf­fällig in einem Aufbau, platziert werden.

Der EH Pro Mini verfügt über bis zu 650 W Einstell­licht, ein leistungs­starkes Gebläse und einen Einstell­licht­schalter am Head. Der EH Pro Mini 1200 P (Porty) Head ist mit max. 100 W Einstell­licht zu betreiben. Wahlweise kann über einen Schalter am Head Dauer- oder Timebe­trieb (15 s) für das Einstell­licht vorge­wählt werden.

Der EH Pro Mini Head kann sowohl an den Pro Mini Genera­toren als auch an den HENSEL Porty Genera­toren betrieben werden. Für den Einsatz an anderen Genera­toren stehen entspre­chende Kabel zur Verfügung.

Bei allen Neuerungen ist eines geblieben: Nach wie vor passt sämtliches Zubehör mit 10 cm Anschluss­durch­messer aus den EH/EHT/Contra/EXPERT/EXPERT Pro Serien. Damit wird die Brücke zwischen neuester Blitz­kopf­tech­no­logie und einem seit über 25 Jahren bestehenden Zubehör­system geschlagen.

Hensel im Netz: Hensel Studiotechnik
Hensel auf der photokina: Halle 6, Stand A011/A019

(thoMas)