Ricoh hat für die GR Digital eine neue Firmware v1.08 online gestellt, die einige Fehler beheben und die Genau­igkeit des Spot-Autofokus verbessern soll:

Laut Ricoh bietet die Firmware v1.08 folgende Änderungen und Verbes­se­rungen:

• Ein Fehler wurde behoben, durch den die Aufzeich­nungs­fläche von RAW-Bilddaten nach rechts verschoben wurde.
• Fehler­kor­rek­turen bei den Daten, die in die EXIF-Infor­mation geschrieben werden.
• Höhere Genau­igkeit des Algorithmus für den Spot-Autofokus.
• Ein Druck­fehler, der mit einigen Druckern aufgrund eines Fehlers in der PictBridge-Verbindung auftreten konnte, wurde behoben.
• Keine falsche Anzeige mehr auf dem LCD, wenn die Kamera im Synchro-Monitor-Modus gestartet wird.

GR DIGITAL firmware for Macintosh
GR DIGITAL firmware for Windows

(thoMas)