Mit dem Win­kel­su­cher M bietet Leica eine hilf­rei­che Ergän­zung für die Makro­fo­to­gra­fie mit dem Macro-Elmar-M 1:4/90 mm an:

Leica infor­miert: Mit dem Leica Win­kel­su­cher M bietet die Leica Camera AG, Solms, ein neues Zube­hör, das die Ein­satz­mög­lich­kei­ten des Leica Mess­su­cher­sys­tems noch­mals erwei­tert. Der Leica Win­kel­su­cher M lässt sich an das Suche­ro­ku­lar der Kamera schrau­ben und zeigt einen sei­ten­rich­ti­gen, auf­recht ste­hen­den, etwa 8,7 Mil­li­me­ter großen, runden Aus­schnitt der Sucherbild­mitte. Durch seinen um 45° abge­win­kel­ten und frei dreh­ba­ren Ein­blick erleich­tert das Zube­hör den Sucherein­blick und damit die Beur­tei­lung des Motivs in allen Situa­tio­nen, bei denen der Foto­graf die Kamera nicht direkt vor dem Auge halten möchte. Ins­be­son­dere beim Ein­satz im Nah­be­reich ist der Leica Win­kel­su­cher M eine hilf­rei­ches Zube­hör. Ob bei Nah­auf­nah­men oder sehr nied­rig posi­tio­nier­ten Auf­nah­me­ob­jek­ten – mit dem Leica Win­kel­su­cher M kann der Foto­graf eine wesent­lich beque­mere Kör­per­hal­tung ein­neh­men und beim Por­trai­tie­ren von sit­zen­den Model­len oder Kin­dern sogar auf Augen­höhe mit seinem Motiv gehen. Der Leica Win­kel­su­cher M kann an allen Leica M-Model­len mit Aus­nahme der ersten LEICA M3-Serie (Bau­jahr 1954) ver­wen­det werden.

Zusam­men mit dem kom­pak­ten und viel­sei­tig ein­setz­ba­ren Tele­ob­jek­tiv LEICA MACRO-ELMAR-M 1:4/90mm und dem LEICA MACRO ADAPTER-M bildet der Leica Win­kel­su­cher M eine ideale Aus­rüs­tung für die Makro­fo­to­gra­fie mit dem LEICA M-System. Die Leis­tungs­fä­hig­keit der Optik des LEICA MACRO-ELMAR-M 1:4/90mm wurde dabei bewusst auf den gesam­ten Arbeits­be­reich von unend­lich bis in den Nah­be­reich opti­miert. So werden Nah­auf­nah­men bis zu einem Maß­stab von 1:3 ermög­licht. Damit ist das LEICA MACRO-ELMAR-M 1:4/90mm sowohl als uni­ver­sel­les Objek­tiv mit einer mit­tel­lan­gen Brenn­weite ein­setz­bar und ver­fügt zudem als Makro­ob­jek­tiv vor allem im Nah­be­reich über eine her­vor­ra­gende Abbil­dungs­leis­tung.

Die Kom­bi­na­tion von LEICA MACRO-ELMAR-M 1:4/90mm und LEICA MACRO ADAPTER-M ermög­licht effekt­volle Nah­auf­nah­men und bietet dem Foto­gra­fen viel­fäl­tige Mög­lich­kei­ten zur Bild­ge­stal­tung. Objek­tiv und Adap­ter für den Ein­satz in der Makro­fo­to­gra­fie sind ein­fach zu hand­ha­ben. Der LEICA MACRO ADAPTER-M wird zwi­schen Kamera und dem Objek­tiv LEICA MACRO-ELMAR-M 1:4/90mm befes­tigt. Dort ermög­licht er eine Aus­zugs­ver­län­ge­rung des Objek­ti­ves um 14 Mil­li­me­ter. Als Zwi­schen­ring aus­ge­legt, über­trägt er die Posi­tion der Ent­fer­nungs­mes­ser­kurve des Objek­tivs in die Kamera. Ein Suchervor­satz kor­ri­giert die Par­al­laxe zwi­schen Sucher und Objek­tiv.

Der Leica Win­kel­su­cher M ist ab Mai 2005 für eine unver­bind­li­che Preis­emp­feh­lung von 250 Euro im Leica Fach­han­del erhält­lich. Im Set zusam­men mit dem Objek­tiv LEICA MACRO-ELMAR-M 1:4/90mm und dem LEICA MACRO ADAPTER-M ist der Leica Win­kel­su­cher M als kos­ten­lo­ses Zube­hör ent­hal­ten. Das Set mit dem Objek­tiv in sil­bern oder schwarz ver­chrom­ter Ver­sion, dem Adap­ter und dem Win­kel­su­cher kostet 2080 Euro.

(thoMas)