Bereits zu Beginn des Jahres 2004 hat JSC "Krasnogorsky Zavod" die Serienproduktion der (damals) neuen „Horizon S3pro“ Panoramakamera aufgenommen - es handelt sich dabei um eine verbesserte Horizon 202, die uns dann auf der photokina endlich auch aufgefallen ist:

Wie S.A.Zverev Krasnogorsky Zavod (auch als Zenit bekannt) meint, soll die „Horizon S3pro“ Panoramakamera neue Horizonte eröffnen: „Landschaften, Innenansichten, Sport, Architektur und Reportagen zeigen sich in völlig anderem Format - faszinierende Gelegenheit für ein Experiment“.

Die Horizon S3pro nutzt herkömmlichen Kleinbildfilm und belichtet den im Format 24x58 mm. Längere Verschlusszeiten erlauben jetzt auch Abend- und Nachtaufnahmen und die Ausrichtung der Kamera kann mit Hilfe der im Sucher sichtbaren Wasserwaage kontrolliert werden. Der Aussage allerdings, das Kameragehäuse sei „außergewöhnlich menschlich“ gestaltet, mögen nicht alle Anwender so recht folgen. Manche halten die Bedienung für weniger gelungen. Dafür geht die Horizon S3pro für etwa 300 Euro über den Ladentisch.

Zenit nennt folgende Verbesserungen gegenüber der Horizon-202:

• verbessertes Objektiv
• zwei weitere Verschlusszeiten - 1/30 s und 1 s
• Verschlussablauf leiser
• modernes Design

Im Netz sind allerdings Klagen über das neue Objektiv laut geworden, das Anwenderberichten zufolge schlechter (unschärfer) sein soll als das der Horizon-202.

Technische Daten Horizon S3pro

Objektiv: MC 2,8/28mm (laut Zenit mit verbesserten optischen Eigenschaften; einige Anwender bezweifeln das heftigst)
Aufnahmeformat: 24x58 mm
Filmtyp: Kleinbildfilm
Aufnahmeanzahl: 22 (mit Standardfilm 135-36)
Bildwinkel: horizontal 120°; vertikal 45°
Verschlussgeschwindigkeiten: 1, 1/2, 1/4, 1/8, 1/30, 1/60, 1/125, 1/250 s
Weiteres: Filmtransporthebel, eingebauter Sucher, optische Waage im Sucherbildfeld, Stativgewinde 1/4"
Abmessungen: 117.5 x 146 x 73 mm
Gewicht: 0.75 kg

Weitere Informationen auf Englisch bei Zenit.

Eine ganz interessante Diskussion über die Horizon S3pro und besonders über deren Abbildungsgüte findet sich hier: www.panorama-gallery.com/forum/.

Sollten Sie an dem Thema interessiert sein, könnten folgende Artikel auch ganz interessant sein:

Novoflex Panorama-VR System
Weltweiter Panorama-Aufnahmetag
Seitz Panoramakameras: Wettbewerb, Webcam und Wubiläum
Widepan Pro II Panoramakamera
Die Welt dreht sich um und um: VR-Panoramen

(thoMas)